Die DDR – lebt

Die DDR lebt, unter diesem Titel, nachzulesen auf der Seite „Behindertenparkplatz“erfährt man, was einem als Bürger der Bundesrepublick Deutschland passieren kann, wenn man in Großbritannien ein Bankkonto eröffnen will.

Ich habe es zweimal lesen müssen und gedacht, Wirlichkeit ist immer besser als Fiktion. So etwas kann man sich kaum ausdenken.

Datum: 14. Dezember 2006
Themengebiet: Aufgelesen Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben