Schönheit

„Alles Schöne macht Durst nach noch vollkommenerer Schönheit und Vollkommenheit.“

(Christian Morgenstern)

Übermäßiger Durst muss also nicht immer Anzeichen  einer Krankheit sein, sondern durchaus Ausdruck einer tiefen inneren Sehnsucht nach Schönheit, für mich immer verbunden mit Klarheit und Wahrheit.

Datum: 2. April 2008
Themengebiet: Aufgelesen, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben