Suchen oder finden möglich?

Bitte: Wo finde ich den „Stein der Weisen“ ?
Zwischen den zahlreichen Grenzsteinen oder eher bei den Stolpersteinen, dem Stein des Sisyphus? Sind Gedenk-steine vielleicht getarnte Steine der Weisen? Muss ich in eine Steinwüste gehen? Oder habe ich ihn einfach irgendwann in mir so wie Gallen- oder Nierensteine? Würde er dann auch beschwerlich werden können?
Aber vielleicht ist ja der Stein des Anstoßes in Wirk-lichkeit der Stein der Weisen?
Kann ich ihn überhaupt unter den vielen Steinen erkennen?

Datum: 26. Juli 2011
Themengebiet: Merk-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Tine | Mittwoch, 27. Juli 2011 16:45
    1

    aber nicht dass der Stein dann schwer im Magen liegt… ein steiniger Weg, ihn zu finden, aber ein schöner Text!

  2. mona lisa | Mittwoch, 27. Juli 2011 17:11
    2

    stimmt, auch dass kann mir passieren. Vielleicht werde ich aber auch bei der Suche steinreich!

Kommentar abgeben