Wahre Worte

DER LETZTE SPRUCH

Wahre Worte sind nicht schön,
Schöne Worte sind nicht wahr;
Tüchtiger redekünstelt nicht,
Redekünstler ist nicht tüchtig.
Weiser ist ungelehrt,
Gelehrter ist unweise.
Berufener häuft nicht an:
Je mehr er für andere wirkt,
Desto mehr besitzt er;
Je mehr er anderen gibt,
Desto mehr bekommt er.
Des Himmels Aufführung:
Fördern, ohne zu schaden.
Des Berufenen Aufführung:
Wirken, ohne zu streiten.

(Lao-tse)

Datum: 21. Juli 2011
Themengebiet: Gedichte, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben