Selbstvertrauen und seine Folge

„Sobald du dir selbst vertraust,
wirst du wissen,
wie du zu leben hast.“

(Johann Wolfgang Goethe)

Datum: 21. Oktober 2011
Themengebiet: Denk-Würdiges, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Kommentare

  1. Quer | Freitag, 21. Oktober 2011 6:52
    1

    Ach, gewisse Zweifel bleiben da doch immer…

    Liebe Grüsse in einen selbstbewussten Tag,
    Brigitte

  2. mona lisa | Freitag, 21. Oktober 2011 7:07
    2

    Quer, die gewissen Zweifel wird man mit Selbstvertrauen dann auch beseitigen können :)

  3. bea | Freitag, 21. Oktober 2011 9:07
    3

    In diesem Sinn hatte ich gerade ein Gespräch meiner Ältesten…man muss es niemndem Recht machen, ausser sich selbst. Und ein paar Zweifel helfen, trotzdem die Beine am Boden zu behalten, geedet zu bleiben. Schöner Spruch!
    Liebe Grüsse!
    bea

Kommentar abgeben