VERLUSTMELDUNG

EINFACH VERLOREN

Irgendwann
habe ich mich unterwegs
einfach verloren.

Lange unbemerkt
stellt sich mir jetzt die Frage:
Wo soll ich nach mir suchen?

Und:
Erkenne ich mich noch,
wenn ich mich wiederfinde?

© mona lisa

Datum: 23. April 2012
Themengebiet: Allgemein, Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Funkenflügel | Dienstag, 24. April 2012 16:40
    1

    Und finde ich mich jemals ganz? Oder nur stückchenweise, kleine Facetten meiner Selbst? Uns sollte ich mich jemals ganz finden, ist das dann eine Garantie, dass ich mich nie wieder verliere??? Fragen über Fragen, die dein Gedicht mir hinterlässt… Danke dafür!
    Liebe Grüße!

  2. mona lisa | Dienstag, 24. April 2012 18:39
    2

    Funkenflügel: Bei den Fragen gerät man ja ganz schön ins Rotieren ;)
    Fragen sind m.E. wichtig (ich selbst bin eine Fragenspezialistin), um Antworten zu bekommen. Schön, wenn der Text dazu beitragen kann. Und: Viel Spaß beim Suchen,Finden!!

Kommentar abgeben