Am Morgen

Wenn du am Morgen erwachst, denke daran, was für ein kostbarer Schatz es ist, zu leben, zu atmen und sich freuen zu können.

(Marc Aurel)

Datum: 22. Januar 2013
Themengebiet: Aufgelesen, Denk-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Kommentare

  1. manacur | Dienstag, 22. Januar 2013 10:52
    1

    Immer gut, sich solcher stoischer Motivationen zu erinnern – vergesslich wie wir vermutlich sind.
    :-)

  2. mona lisa | Dienstag, 22. Januar 2013 18:19
    2

    Schaden kann’s jedenfalls nicht!

  3. Quer | Mittwoch, 23. Januar 2013 7:48
    3

    Recht hat er. Und ich freue mich jetzt auf den Tag.

    Auch dir viel Gefreutes, Mona Lisa!
    Gruss, Brigitte

Kommentar abgeben