Es ist alles da

Zufrieden mit der Arbeit des Tages
ein stiller Blick in den Garten
Regentropfen, die überall Bewegungen verursachen
Vogelgezwitscher draußen
drinnen Hundeschnarchen

Ich spaziere in Erinnerungen
mit Achtsamkeit für die Gegenwart
und einem Gespür für die Zukunft

Freude über das
was das Leben bereit hält
wartend mit kindlicher Neugier

endlich

(© mona lisa)

Datum: 17. Juni 2013
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Ein Kommentar

  1. seelenruhig | Dienstag, 18. Juni 2013 20:01
    1

    Welch schöne Ruhe dein Gedicht ausstrahlt.
    Alles Gute für dich!

    Ellen

Kommentar abgeben