MärchenKindheit

Wir meinen, das Märchen und das Spiel gehören zur Kindheit:
Wir Kurzsichtigen!
Als ob wir in irgendeinem Lebensalter ohne Märchen und Spiel leben möchten!

(Friedrich Nietzsche)

Datum: 2. Oktober 2013
Themengebiet: Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Ein Kommentar

  1. Quer | Freitag, 4. Oktober 2013 9:00
    1

    Wie Recht er hat! Wir brauchen das Spielerische und das Märchenhafte sehr. Wie sonst könnten wir staunen, fröhlich sein, uns wundern…

    Herzliche Grüsse,
    Brigitte

Kommentar abgeben