wann ist später zu spät?

Warte nicht auf eine spätere,
gelegene Zeit,
denn du bist nicht sicher,
ob du sie haben wirst.

Die Zeit entschwindet unbemerkt.

Darum versäumt – wer klug ist –
keine Zeit
und gibt die gegenwärtige Stunde,
die ihm gehört, nicht ungenutzt weg
für eine andere Stunde,
die noch nicht sein eigen ist.

(Katharina von Siena)

Datum: 14. November 2013
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. rosadora | Donnerstag, 14. November 2013 7:27
    1

    das ist aus heutiger sicht schwer zu verstehen
    immer denken wir an eine lebenszeit die noch dauert und uns erfüllung bringt
    ich kann sie nicht weggeben die stunde die zeit
    sie rinnt von selber ob ich mag oder nicht
    rosadora grüsst

  2. Quer | Donnerstag, 14. November 2013 7:59
    2

    Wunderbar! Ja, das Leben findet jetzt statt und alle Pläne sind höchst trügerisch.

    Pflücken wir sie, die Stunde!
    Lieben Gruss,
    Brigitte

Kommentar abgeben