tanzen bringt zusammen

„Tanz übernimmt die Aufgabe, Körper und Geist für einen Augenblick zusammenzubringen.
Geist und Körper gleichzeitig zu erfahren, das macht vielleicht den Wert des Tanzes heute aus.“

(Steve Paxton)

Datum: 11. Dezember 2013
Themengebiet: Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Mittwoch, 11. Dezember 2013 8:07
    1

    Das hört sich gut an! Vielleicht sollten wir durch den Tag tanzen…

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  2. mona lisa | Mittwoch, 11. Dezember 2013 9:05
    2

    oder wenigstens tänzelnd ;)

Kommentar abgeben