Leicht werden wie ein Vogel

Wer aber leicht werden will und ein Vogel, der muss sich lieben. Nicht freilich mit der Liebe der Siechen und Süchtigen, denn bei denen stinkt auch die Eigenliebe! Man muss sich selber lieben lernen mit einer heilen und gesunden Liebe: dass man es bei sich selber aushalte und nicht umherschweife.

(Friedrich Nietzsche)
Aus der heutigen Sendung Lebenszeichen, in der es um Eigenliebe geht. Wie immer nachzulesen als Manuskript.

Datum: 5. Januar 2014
Themengebiet: Denk-Würdiges, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

5 Kommentare

  1. Artur Amanger | Sonntag, 5. Januar 2014 22:47
    1

    Du suchst so wunderbare Texte aus. Wünsche dir ein gutes Jahr 2014. Artur

  2. mona lisa | Montag, 6. Januar 2014 6:57
    2

    Vielleicht finden die Texte auch mich ;)
    Dirauch ein gutes jahr 2014.

  3. Quer | Montag, 6. Januar 2014 7:02
    3

    Oh ja, wie könnte jemand, der sich selbst nicht mag, andere lieben!
    Versuchen wir, leicht zu werden!

    Lieben Gruss,
    Brigitte

  4. Sonja | Dienstag, 7. Januar 2014 21:02
    4

    Tut gut, diesen Text zu lesen, gleich an jemanden weiter verschickt. Danke schön!

  5. mona lisa | Dienstag, 7. Januar 2014 21:34
    5

    Vielleicht findest du im Sendungsmanuskript noch Wertvolles, Sonja!

Kommentar abgeben