Seelentiefe

Der Seele Grenzen kannst du im Leben niemals erreichen, auch wenn du jeglichen Weg auf der Erde zuende gehen würdest. Einen so tiefen Sinn hat sie.

(Heraklit)

Datum: 30. März 2014
Themengebiet: Denk-Würdiges, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Montag, 31. März 2014 7:04
    1

    Oh ja, und von den Untiefen ganz zu schweigen… :-)
    Aber im Ernst: Ist doch gut, dass die Seele so tief und unergründlich ist, das macht das Leben spannend.

    Herzlichen Gruss zum Wochenbeginn,
    Brigitte

  2. mona lisa | Montag, 31. März 2014 7:37
    2

    Genau, wär ja sonst langweilig ;)
    Dir eine gute Woche!

Kommentar abgeben