Hass

Hass ist, wenn man tödliches Gift nimmt und meint, damit einen anderen umbringen zu können.“

(sibirische Weisheit, aufgelesen in: Konstantin Wecker, Mönch und Krieger, S. 67)

Datum: 31. Mai 2014
Themengebiet: Aufgelesen, Merk-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben