Eine Woche voll trauriger Realitäten oder: Fußball ist nicht alles

„Für die Brasilianer ist es eine Woche voll trauriger Realitäten.“
(So der Reporter während des Spiels Brasilien gegen die Niederlande)

Nur für die Braslilianer?

Was ist:
– mit dem deutsch-amerikanischen Verhältnis?
– mit den Vorkommnissen zwischen Israelis und Pälestinensern?
– mit den Ereignissen in der Ukraine?
– mit ….

Da spielen die fast täglichen Sommergewitter kaum noch eine Rolle.
Aber nur für die, denen das Wetter „auf den Wecker“ geht.

Für diejenigen, die ihr Hab und Gut verlieren oder zerstört vorfinden, ist es traurige Realität, völlig unabhängig davon, wie das Spiel Brasilien gegen die Niederlande ausgeht.

Datum: 12. Juli 2014
Themengebiet: Allgemein, Alltägliches Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Kommentar abgeben