Angst vor Veränderung?

„‚Alles hängt davon ab, wie du etwas tust‘, … ‚Die Arbeit ist wie dieses Tal, das die Energie zurückwirft, die du hineinlegst. Es gibt keine an sich schlechte Aufgabe. Wenn du nicht zufrieden bist, dann nimm das Risiko auf dich, alles zu verändern und dich dem zu widmen, was du liebst. Es ist besser mit einem kleinen Gehalt fröhlich zu sein, als unglücklich, weil man Angst hat, sich zu verändern.'“

(Paulo Coelho, Seiner Bestimmung folgen, in: Happinez, 6-2014, S. 37)

Datum: 8. August 2014
Themengebiet: Aufgelesen, Denk-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Ein Kommentar

  1. Quer | Samstag, 9. August 2014 6:51
    1

    Ein guter Rat, nur – ob er immer so problemlos zu realisieren ist? Aber grundsätzlich bin ich natürlich auch seiner Meinung.

    Dir einen frohen Tag, Mona Lisa!
    Gruss, Brigitte

Kommentar abgeben