Wunder über Wunder

Du wunderst wunderlich dich über Wunder,
Verschwendest Witzespfeile, blank geschliffen.
Was du begreifst, mein Freund, ist doch nur Plunder,
Und in Begriffen nicht mit einbegriffen
Ist noch ein unermeßliches Revier,
Du selber drin das größte Wundertier.

(Joseph von Eichendorff)

Datum: 26. Mai 2015
Themengebiet: Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Kommentare

  1. Quer | Mittwoch, 27. Mai 2015 6:33
    1

    Schön!

    Lieben Gruss von Wundertier zu Wundertier,
    Brigitte

  2. Sonja | Mittwoch, 27. Mai 2015 11:40
    2

    Plunder – Wundertier – Revier:
    Allein diese Worte…

  3. mona lisa | Mittwoch, 27. Mai 2015 23:08
    3

    Sonja, … was ist mit diesen Worten?!
    LbG ;)

Kommentar abgeben