Sind Sie interessiert?

Habe meinen neuen Kalender für 2016 ein wenig individualisiert.
Ja, ich bin interessiert an dem, was fortgerührt werden kann und neugierig, auf das Neue, das das Jahr 2016 sicher auch mit sich bringen wird.
Mal sehen, was das Leben für mich bereit hält.

image

Datum: 19. Dezember 2015
Themengebiet: Allgemein, Alltägliches, Fotos Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

5 Kommentare

  1. Sonja | Samstag, 19. Dezember 2015 14:53
    1

    Willst du ganz passiv bleiben oder gewaltige Kreuzfahrtschiffe besteigen?
    Planst du oder wartest du?
    Man kann sich Gedanken machen…
    Gruß von Sonja

  2. mona lisa | Samstag, 19. Dezember 2015 15:00
    2

    Gewaltige Kreuzfahrten – eher nicht!
    Zum Teil plane ich,
    es muss aber immer noch Platz für Unerwartetes bleiben ;)

  3. Quer | Sonntag, 20. Dezember 2015 6:37
    3

    Ja, ich bin auch interessiert! Das vor uns Liegende ist immer wie eine grosse Wundertüte, die sich Tag für Tag ein wenig mehr für uns öffnet…

    Lieben Adventssonntagmorgengruss,
    Brigitte

  4. mona lisa | Sonntag, 20. Dezember 2015 9:05
    4

    Wundertüten waren mir als Kind immer ein wenig suspekt, weil ich nicht wusste, was drin ist.
    Heute freue ich mich, dass etwas drin ist ;)
    Dir einen wunder-vollen 4. Advent!

  5. seelenruhig | Montag, 21. Dezember 2015 6:32
    5

    Ich bin auch sehr gespannt auf die große Wundertüte 2016! Einiges ist bereits geplant (anders geht es nicht) – und viele kleine – aber immer wichtige Mosaiksteinchen fügen sich dazu.

    liebe Grüße von Ellen

Kommentar abgeben