Ruhrgebietsdeutsch

Sätze auf Autobahnen im Ruhrgebiet als regionale Kunstobjekte, zu erfassen am besten, wenn man im Stau steht ;)
z.B.;

Ich komm‘ aus wir.

Datum: 9. Mai 2016
Themengebiet: Allgemein, Aufgelesen, Denk-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Angela | Freitag, 13. Mai 2016 9:58
    1

    Jau !
    „Ich komme von HF wech“ heißt : „Ich komme aus/bin geboren/wohne in HF“ :-)
    Neulich in München heimatlichen dialekt gehört und ich mich hingelächelt!
    Schöne Pfingsten wünscht
    Angela

  2. mona lisa | Samstag, 14. Mai 2016 18:56
    2

    Jau ey ;)!!!

Kommentar abgeben