Das muss man sich mal vorstellen!

In einer Parfümerie tönte heute Folgendes aus einer Kabine, in der Pediküre und Maniküre angeboten werden, mit ziemlicher Empörung in der Stimme:

„Was die heute in den Schulen so alles brauchen, was Schüler bzw. die Eltern alles so anschaffen müssen:
Computer und Tablets und für Mathematik sogar den neuesten Rechner für über 50 €!!
Das muss man sich mal vorstellen!

Ich habe eine Preisliste für die Kosmetikbehandlungen mitgenommen. Dort kann man lesen:

MANICÜRE & PEDICÜRE
ca. 1,5 Std. 50,- €
mit Lack + 3,- €
mit French + 5,- €

Was hält jetzt wie lange? Was ist Investition für was?

Das muss man sich wirklich mal vorstellen bzw. sich ernsthaft fragen.

Datum: 27. Januar 2017
Themengebiet: Allgemein, Alltägliches, Aufgeschnappt, Frag-Würdiges Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Samstag, 28. Januar 2017 6:31
    1

    Tja, die Relativitätstheorie scheint noch nicht bei allen angekommen zu sein. ;-)

    Liebe Grüsse – auch an die gepflegten Füsse,
    Brigitte

  2. mona lisa | Samstag, 28. Januar 2017 6:39
    2

    Die übrigen selbst gepflegten Füße Grüßen zurück. Sie sind schon wach und auf den Beinen.
    Dir einen gepflegten Samstag.

Kommentar abgeben