Etwas auf dem Herzen haben …

„Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben,
fragen Sie mich ruhig.“

Wenn der wüsste,
was ich alles auf dem Herzen habe,
er hätte mir das sicher nicht gesagt.

Das Angebot aber bewahre ich
in meinem Herzen.

(© mona lisa)

Datum: 11. Januar 2017
Themengebiet: Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. seelenruhig | Mittwoch, 11. Januar 2017 17:51
    1

    Ja, manchmal könnte man andere überfordern, wenn man alles auf den Tisch legen würde… genauso wie auf die Frage „wie geht’s“ —- so genau wollen die Leute es wahrscheinlich gar nicht wissen ;-)

  2. Quer | Mittwoch, 11. Januar 2017 19:37
    2

    Trotzdem ist es gut, so ein Angebot zu bekommen. Wer weiss, wann man darauf zurückgreifen möchte.

    Lieben Abendgruss,
    Brigitte

  3. mona lisa | Mittwoch, 11. Januar 2017 21:41
    3

    @ seelenruhig: Ja, ich hatte auch den Eindruck, er wäre seinem Angebot nicht gewachsen gewesen. Es schien mir nur so dahergesagt.
    Nett gemeint. Dafür bin ich auch dankbar, doch ich muss ja auch nicht jedes Angebot annehmen.
    Herzliche Grüße!!

  4. mona lisa | Mittwoch, 11. Januar 2017 21:45
    4

    @ Quer: Deshalb habe ich ja – für alle Fälle – das Angebot in meinem Herzen bewahrt. Schön wäre es, ich könnte den „Anbieter“ beim Wort nehmen.
    Herzliche Abendgrüße

Kommentar abgeben