Drei Dinge, die wirklich zählen


Am Ende deines Lebens
sind es drei Dinge,
die wirklich zählen:

Wie sehr du liebtest,
wie sanft zu lebtest
und wie würdevoll du
jene Dinge gehen ließest,
die nicht für dich bestimmt waren.

(Buddha)

Datum: 9. Mai 2017
Themengebiet: Fotos, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Quer | Sonntag, 14. Mai 2017 5:35
    1

    Mir gefällt die sanfte Gefühlssprache der Buddhisten. Ja, diese Souveränität müsste man anstreben…
    Herzlichen Sonntagsgruss,
    Brigitte

  2. seelenruhig | Sonntag, 14. Mai 2017 7:27
    2

    Ein Zitat, das man immer wieder lesen kann.. und soll… ich nehm es mir mit. Zum immer wieder Erinnern!
    liebe Grüße von Ellen

  3. mona lisa | Sonntag, 14. Mai 2017 16:42
    3

    @ Quer, schön, wieder von dir zu hören.
    Würdevolles Gehenlassen schafft Platz für Neues.
    Herzliche Sonntagsgrüße.

  4. mona lisa | Sonntag, 14. Mai 2017 16:44
    4

    @ seelenruhig, Sinnvolles erinnern macht Sinn ;)
    auch dir: herzliche Sonntagsgrüße!

Kommentar abgeben