Der Schmetterling


Der Schmetterling ist in die Rose verliebt,
umflattert sie tausendmal,
ihn selber aber, goldig zart,
umflattert der liebende Sonnenstrahl.

Jedoch, in wen ist die Rose verliebt?
Das wüßt ich gar zu gern.
Ist es die singende Nachtigall?
Ist es der schweigende Abendstern?

Ich weiß nicht, in wen die Rose verliebt;
ich aber lieb euch all:
Rose, Schmetterling, Sonnenstrahl,
Abendstern und Nachtigall.

(Heinrich Heine)

Datum: 21. Juni 2017
Themengebiet: Fotos, Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Mittwoch, 21. Juni 2017 10:04
    1

    Wunderschön in Wort und Bild!
    Und auch irgendwie kühlend bei der vorherrschenden Hitze.
    Lieben Gruss,
    Brigitte

  2. mona lisa | Mittwoch, 21. Juni 2017 11:15
    2

    Ich habe leider bisher noch keinen Schmetterling so vor die Linse bekommen, dass ich mit dem Ergebnis zufrieden gewesen bin. Da ist es mit den Rosen einfacher ;)

    Noch genieße ich die warmen Tage.
    Sommerliche Grüße

Kommentar abgeben