Rezept gegen Einsamkeit

Ab sofort
gehe ich mit mir
durch die Welt
und schaue
was das Leben so bereit hält

(mona lisa)

Datum: 2. August 2017
Themengebiet: Fotos, Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Donnerstag, 3. August 2017 10:19
    1

    Ein wunderbares Rezept. Es müsste gelingen!
    Und das Foto unterstreicht das Ansinnen so schön.

    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

  2. mona lisa | Donnerstag, 3. August 2017 20:32
    2

    Ich gehe
    Ich gehe mit mir –
    Wortklauberei?
    tatsächlicher Unterschied?
    – unabhängig davon, was das Leben so bereit hält?
    Das ist hier die Frage ;)

Kommentar abgeben