Zarte Festigkeit


Wind und Sturm halten sie oft stand.

Eine menschliche Hand kann sie im Nu zerreißen und entfernen.

Datum: 19. Oktober 2017
Themengebiet: Allgemein, Denk-Würdiges, Fotos Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Quer | Donnerstag, 19. Oktober 2017 8:48
    1

    Oh ja, sie sind erstaunlich robust, diese filigranen Gebilde.
    Deine Bilder davon sind total schön.
    Herzlichen, herbstlichen Gruss,
    Brigitte

  2. mona lisa | Donnerstag, 19. Oktober 2017 8:50
    2

    Das sind meine Fundstücke bei der gestrigen Gartenarbeit – sie war in jeder Hinsicht effektiv und ertragreich ;)
    Danke für dein Lob. Dir einen genussreichen Tag!

  3. FrauWind | Donnerstag, 19. Oktober 2017 13:21
    3

    und im Hintergrund liegt bereits das nächste Buch, von dem du uns erzählen wirst? Wunderschöne Netze hast du eingefangen!
    Lieben Gruss, FrauWind

  4. mona lisa | Donnerstag, 19. Oktober 2017 15:07
    4

    Jas, das ist tatsächlich meine aktuelle Lektüre.
    Für’s Wochenende hat man Regen angesagt, dann nehme ich mir die Zeit dafür. Im Moment habe ich meine Gartentage ;) und da gibt es soviel zu entdecken.
    Alles also zu seiner Zeit. Dir herzliche Grüße und hab dank für die Rückmeldung.

Kommentar abgeben