Zarte Worte

„Federn lassen und dennoch schweben, das ist das Geheimnis des Lebens.“

(Hilde Domin)

Datum: 25. März 2018
Themengebiet: Aufgelesen, Fotos, Worte, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Sonntag, 25. März 2018 7:29
    1

    Ach ja, ich denke, sie kam diesem Geheimnis ziemlich nahe.
    Dir einen federleichten Tag und herzlichen Gruss,
    Brigitte

  2. mona lisa | Sonntag, 25. März 2018 8:05
    2

    Dabei hatte sie kein leichtes Leben, vielleicht hat sie gelernt, es leicht zu nehmen ;)
    Hab einen schönen Sonntag.

Kommentar abgeben