Traurigkeit

Traurigkeit ist nicht ungesund.
Sie hindert uns abzustumpfen.

(George Sand)

Datum: 29. September 2018
Themengebiet: Allgemein, Fotos, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Quer | Sonntag, 30. September 2018 9:03
    1

    Das ist wohl wahr.
    Das Herz bleibt lebendig dabei.
    Herzliche Grüsse zum Septemberende,
    Brigitte

  2. mona lisa | Sonntag, 30. September 2018 15:57
    2

    Ich denke, das gilt für alle Gefühle – sie machen die Lebendigkeit eines Menschen aus.
    Meerchenhafte Grüße

  3. seelenruhig | Montag, 1. Oktober 2018 5:49
    3

    ja so ist das. Sie sollte aber nicht dauerhaft überweigen und das Lebensgefühl bestimmen.

  4. mona lisa | Montag, 1. Oktober 2018 7:27
    4

    Da stimme ich dir völlig zu.
    Abwechslung – auch in Gefühlen macht Leben aus.

Kommentar abgeben