Disziplin


Nach einer stillen Meditationswoche und fast drei Tagen Eingewöhnungszeit in meinen normalen Alltag, bin ich nun zurück.
Es war eine Zeit tiefster Erkenntnisse, die für mich so nur in der Stille möglich sind, ohne Ablenkung.
Jetzt geht es daran, sie disipliniert in meinen Alltag einzuflechten.

Da ist vielleicht folgende Frage von Gabrielle Roth hilfreich:

„Do you have the discipline to be a free spirit?“

Datum: 22. Januar 2019
Themengebiet: Allgemein, Fotos, Zitate Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. sylvia | Mittwoch, 23. Januar 2019 19:43
    1

    oje. das ist immer wieder eine große herausforderung. es will geübt sein. ich wünsch dir sehr, dass dir die verflechtung gelingt…
    lieber gruß
    Sylvia

  2. mona lisa | Mittwoch, 23. Januar 2019 22:13
    2

    Bin dabei ;)
    Herzliche Abendgrüße

  3. Quer | Donnerstag, 24. Januar 2019 7:40
    3

    Auch von mir beste Wünsche fürs gekonnte Einflechten.
    (Habe den schönen Eintrag mit dem tollen Schlusssatz und dem hübschen Foto der verschneiten Karde erst jetzt entdeckt…)
    Danke und lieben Gruss,
    Brigitte

  4. mona lisa | Donnerstag, 24. Januar 2019 9:18
    4

    Danke dir, versuche es jetzt mal mit entspannter Disziplin ;)
    Herzliche Morgenrüße

Kommentar abgeben