Herbstimpressionen

Sieht man sehr genau hin, so kann man den goldenen Oktober auch im Regen finden.
Meine Pflanzen genießen ihn sichtbar.
Für mich sind Regentage gute Gelegenheiten, mir nicht angenehme Arbeiten am Schreibtisch zu erledigen. Anschließend „belohne“ ich mich mit einem neuen Buch ;)

Ich liebe halt Blätter ;)

Datum: 3. Oktober 2019
Themengebiet: Allgemein, Alltägliches, Fotos Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Quer | Donnerstag, 3. Oktober 2019 7:30
    1

    Ich mag es auch sehr, dieses Oktobergold!
    Es ist sozusagen der “Goldrand” des Herbstbuches.
    Einen lieben Gruss,
    Brigitte

  2. mona lisa | Donnerstag, 3. Oktober 2019 7:55
    2

    Bücher mit Goldschnitt sind selten, Gesangbücher gab’s mit oder ohne Goldschnitt ;)
    Herbstgoldne Morgengrüße

  3. sylvia | Donnerstag, 3. Oktober 2019 8:57
    3

    o ja, die lieb ich auch, die beperlten goldenen, roten, grauen, noch halbgrünen…
    lieber gruß
    Sylvia

  4. mona lisa | Donnerstag, 3. Oktober 2019 10:39
    4

    Vor allem die feinen Äderchen – faszinierend!
    Liebe Feiertagsgrüße

Kommentar abgeben