Im Frühtau zu Speckhorn

Ich bin hinausgegangen
den Sonnenschein zu fangen:
Kommt mit und versucht es doch selbst einmal.

(Zeilen aus “Im Frühtau zu Berge” v. Gustav Schulten)

Datum: 13. November 2019
Themengebiet: Allgemein, Fotos, Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. sylvia | Donnerstag, 14. November 2019 16:52
    1

    noch mehr rot und rosa, noch mehr taufrische – und das mitten im november. ganz schön!
    lieber gruß
    sylvia

  2. mona lisa | Donnerstag, 14. November 2019 18:31
    2

    Ähnlich, aber nicht gleich.
    Tau ist kein Frost.
    Diese Rosen faszinieren mich in allen Seinzuständen.
    Herzliche Abendgrüße.

  3. Quer | Donnerstag, 14. November 2019 19:32
    3

    Oh ja, da möchte man auch gleich zum Fangen ausrücken.
    Toll, die Herbstbilder dazu.
    Lieben Abendgruss,
    Brigitte

  4. mona lisa | Donnerstag, 14. November 2019 22:47
    4

    Kann im Herbst eine Herausforderung sein ;)
    Frohe Abendgrüße

Kommentar abgeben