Entkernung

Rückbau,
Reduzierung aufs Wesentliche
als Basis für einen Neuanfang.
Möge es gelingen.

Datum: 22. März 2020
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. sylvia | Sonntag, 22. März 2020 13:40
    1

    man fragt sich: hält es was aus, neigt es sich willlig dem neuen zu oder bröckelt es noch mehr und hält womöglich nicht stand? die träger im innern versprechen hoffnung…

  2. mona lisa | Montag, 23. März 2020 8:46
    2

    Ein paar tragende Säulen braucht’s tatsächlich immer – damit nicht alles komplett zusammenbricht.
    Hab einen guten Start in die neue Woche.
    Sonnengrüße aus Speckhorn

  3. Quer | Sonntag, 22. März 2020 16:32
    3

    Vielleicht entsteht wirklich Neues. Ob es besser wird, muss sich weisen.
    Liebe Grüsse in den neu strukturierten Alltag und in den sonnigen Sonntag,
    Brigitte

  4. mona lisa | Montag, 23. März 2020 8:47
    4

    Anders wird es auf jeden Fall sein.
    Vielleicht bedarf es der Bewertung ja gar nicht.
    Hab einen sonnigen Start in deine neue Woche.

Kommentar abgeben