Eisblumen im April

mein Garagendach

Auf den eisbedeckten Scheiben
fängt im Morgensonnenlichte
Blum und Scholle an zu treiben…

Löst in diamantnen Tränen
ihren Frost und ihre Dichte,
rinnt herab in Perlensträhnen…

Herz, o Herz, nach langem Wähnen
lass auch deines Glücks Geschichte
diamantne Tränen schreiben!

(Christian Morgenstern, Morgensonne im Winter)

Datum: 1. April 2020
Themengebiet: Fotos, Gedichte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Kommentare

  1. Quer | Mittwoch, 1. April 2020 9:17
    1

    Schön in Wort und Bild, wenn auch nicht so wirklich willkommen im April.
    Aber die Eisheiligen stehen ja auch noch bevor…
    Lieben Gruss, mit wärmendem Sonnenschein,
    Brigitte

  2. mona lisa | Mittwoch, 1. April 2020 13:02
    2

    Ja, im Winter wären mir diese Bilder lieber gewesen.
    Meine Hortensien leiden unter diesen Extremen :(
    Aber: wird schon!
    Liebe Grüße

Kommentar abgeben