Donnerstag, 14. Juni 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos, Gedichte | Kommentare (2)

Johann Die Raupe und der Schmetterling Freund, der Unterschied der Erdendinge Scheinet groß und ist so oft geringe; Alter und Gestalt und Raum und Zeit Sind ein Traumbild nur der Wirklichkeit. Träg und matt auf abgezehrten Sträuchen Sah ein Schmetterling die Raupe schleichen, Und erhob sich fröhlich, argwohnfrei, Dass er Raupe selbst gewesen sei. Traurig schlich die Alternde zum Grabe: »Ach, dass ich umsonst gelebet habe! Sterbe kinderlos und wie gering! Und da fliegt der schöne Schmetterling.« Ängstig spann sie sich in ihre Hülle, Schlief, und als der Mutter Lebensfülle Sie erweckte, wähnte sie sich neu, Wusste nicht, was sie gewesen sei. Freund, ein Traumreich ist das Reich der Erden. Was wir waren, was wir einst noch werden, Niemand ...weiterlesen...


Mittwoch, 6. Juni 2018 | Kategorie: Allgemein, Aufgelesen, Aufgeschnappt, Worte | Kommentare (2)

Gestern habe ich ein wenig bei Manufactum gestöbert. Bin dort auf folgende - für mich neue - Wörter gestoßen: - Lehrereinlage - Kaschlama Die habe ich mitgenommen ; weiterlesen...


Donnerstag, 31. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. (Konfuzius) weiterlesen...


Dienstag, 29. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (2)

weiterlesen...


Sonntag, 27. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (6)

Fernweh? Nein! Frei nach dem Motto: Was ist, das ist. Was nicht ist, ist nicht. Mehr ist nicht. weiterlesen...


Sonntag, 20. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Aufgeschnappt, Fotos | Kommentare (4)

„Was machst du?“ „Nichts.“ „Aber das hast du doch gestern schon gemacht.“ „Stimmt, bin aber nicht fertig geworden.“ weiterlesen...


Donnerstag, 17. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (0)

weiterlesen...


Mittwoch, 16. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches, Aufgeschnappt | Kommentare (4)

Kleines Kindergartenmädchen ruft einem Erwachsenen hinterher, der an ihr vorbeifährt: „Eigentlich war ich Erste, du hast mich nur überholt.“ Ein Erwachsener zu einem Jungen im Grundschulalter: „Du musst jetzt auf mich aufpassen, während ich auf mein Handy gucke, damit mir nichts passiert.“ Na dann! weiterlesen...


Montag, 14. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (2)

Ein Halteverbotsschild, das zum Verweilen einlädt ;) weiterlesen...


Donnerstag, 10. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (2)

Mit großer Freude habe ich gestern gesehen, dass "mein" Rosenkavalier vom Recklinghäuser Wochenmarkt wieder da ist! Er hat noch Rosen, die duften und selbst eine freundliche warmherzige Ausstrahlung. Die ist herzerwärmend und es gibt sie gratis dazu. Ich kaufe stets einen Strauß mit kurzen Rosen für den Küchentisch. Dieser ist der erste dieses Jahres. Die kleine Vase dient als Stütze für die frisch eingetroffene Postkarte, die anderen "wandern" an die Küchentürzarge in Sichtweite. weiterlesen...