Mittwoch, 25. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches, Aufgelesen | Kommentare (2)

"Dass im Leben gar nichts sicher ist, dachte er, dass der Boden, auf dem man geht, immer rutschig ist, als schüttete jemand unentwegt Seifenwasser aus, dass man ausrutschen kann, fallen, und dann nicht mehr auf die Beine kommt. Und dass man alles verlieren kann, jederzeit, von jetzt auf nachher. Und dass man sich nicht ausruhen kann, sich nicht verlassen, auf nichts und niemanden. Dass man ständig auf der Hut sein muss. Dass jederzeit ein Unglück geschen kann, aber vor allem nachts und im Morgengrauen, wenn es still ist, und danach ist nichts mehr wie zuvor. Und das lässt sich dann ...weiterlesen...


Montag, 23. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches | Kommentare (4)

Wer erleben will, was er noch nie erlebt hat, muss tun, was er noch nie getan hat. - ganz einfach ;) weiterlesen...


Sonntag, 22. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (1)

Prachtvoll bist zu schauen im Ballsaal, wenn du in dunklem lockig geringelten Haar, weiße Camelie, prangst. Vornehm bist du und stolz, und ein jeder, wenn er dich anschaut, muß dich bewundern. (Hannes Trojan, 1837) weiterlesen...


Freitag, 20. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Zitate | Kommentare (0)

Platon unterscheidet zwei Arten von Bewegung: das Bewegt-Werden und das Bewegen. Das erste kann aufhören, wenn der Antrieb fortfällt. Alles, was sich auf diese Weise bewegt, ist sterblich. Das Bewegende dagegen ist unvergänglich. Der bewegende Anfang ist das sich selbst Bewegende. Dieses aber kann weder untergehen noch erst werden, sonst würde der ganze Himmel und alles Werden zusammenfallen und still stehen und nichts mehr vorhanden sein, woraus Bewegtes werden könnte. weiterlesen...


Samstag, 14. März 2015 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (2)

weiterlesen...


Freitag, 13. März 2015 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (4)

Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 10 e-moll op. 93 (aus dem Programmheft) Ein Erlebnis - fast ohne Hustenbeiträge ;) weiterlesen...


Donnerstag, 12. März 2015 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (2)

weiterlesen...


Montag, 9. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

Die Stille stellt keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben. (Ernst Ferstl) weiterlesen...


Sonntag, 8. März 2015 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (1)

weiterlesen...


Mittwoch, 4. März 2015 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches | Kommentare (2)

Im Garten hat das Frühjahr bereits begonnen: Christrosen, Krokusse blühen Hyazinthen-, Tulpenblätterspitzen lugen ein wenig aus der Erde Rosen, Hortensien schlagen aus Vögel sind lautstark zwitschernd auf der Suche nach Nistmöglichkeiten Frühlingsblumen werden gekauft Die Menschen lächeln wieder mehr Die Eissaison ist eröffnet Und ich warte noch auf die Rückkehr der Zugvögel, deren Route sie hoffentlich auch dieses Jahr wieder über mein Haus führt. weiterlesen...