Dienstag, 21. Juni 2016 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Fotos | Kommentare (3)

Auf zu neuen, noch "eigeneren" Fußspuren🎈 weiterlesen...


Dienstag, 14. Juni 2016 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Fotos | Kommentare (2)

Das möge jede/r für sich entscheiden ;) weiterlesen...


Samstag, 4. Juni 2016 | Kategorie: Denk-Würdiges, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Der Autor Miyamoto Musashi, Begründer einer Schwertkampfschule, führt aus: „... Aber selbst wenn meine Worte nur unzulänglich sind, wird sich die Wahrheit darin intuitiv begreifen lassen. Ich wünsche, dass du das, was in diesem Buch geschrieben steht, Wort für Wort gründlich überdenkst. Wer flüchtig urteilt, kommt leicht vom Wege ab. ... Du musst dir das hier Aufgezeichnete ganz zu eigen machen; nicht mit einem halben Begreifen, das nur sieht, das nur nachahmt, sondern indem du unausgesetzt und mit ganzem Herzen die Dinge so studierst, dass es dir schließlich scheint, als hättest du sie selbst entdeckt.“ weiterlesen...


Samstag, 28. Mai 2016 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Gedanken wollen oft - wie Kinder und Hunde - dass man mit ihnen im Freien spazierengeht. (Christian Morgenstern) weiterlesen...


Freitag, 27. Mai 2016 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Es gibt sicherlich keine besseren Reisebegleiter als die unausweichlichen Gedanken und Empfindungen der eigenen Seele. (Paul Theroux) weiterlesen...


Donnerstag, 26. Mai 2016 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches, Denk-Würdiges | Kommentare (2)

Nimm dir Zeit zu lesen, das ist die Grundlage der Weisheit. Nimm dir Zeit, freundlich zu sein, das ist der Weg zum Glück. Nimm dir Zeit zu träumen, sie bewegt dein Gefährt zu einem Stern. Nimm dir Zeit, zu lieben und geliebt zu werden, das ist das Vorrecht der Götter. Nimm dir Zeit, dich umzusehen; der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein. Nimm dir Zeit zu lachen, das ist Musik für deine Seele. (aus Irland, gefunden in: W. Hille, Slow, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2016) weiterlesen...


Montag, 9. Mai 2016 | Kategorie: Allgemein, Aufgelesen, Denk-Würdiges | Kommentare (2)

Sätze auf Autobahnen im Ruhrgebiet als regionale Kunstobjekte, zu erfassen am besten, wenn man im Stau steht ;) z.B.; Ich komm' aus wir. weiterlesen...


Sonntag, 27. März 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Denk-Würdiges, Frag-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

"Und wie wert ich mir selbst werde, ... wie ich mich selbst anbete, seitdem sie mich liebt!" (aus: Goethes Werther) Was passiert, wenn Werther merkt, dass seine Liebe vergeblich ist, ihr Ziel nicht erreicht wird, ist hinlänglich bekannt. Die Frage, was Liebe, was wirklicher Selbstwert ist, stellt sich immer wieder neu - wahrscheinlich für jede(n). weiterlesen...


Donnerstag, 17. März 2016 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges | Kommentare (7)

Ewige Ruhe gib ihnen, Herr, Und ewiges Licht leuchte ihnen. Dir, Gott, gebührt Lobgesang In Zion Und dir erstattet man Gelübde in Jerusalem. Erhöre mein Gebet. Zu dir kommt alles Fleisch. Ewige Ruhe gib ihnen, Herr, Und ewiges Licht leuchte ihnen. (aus: Requiem D-Moll v. Amadeus Mozart KV 626) Als ich die Karte gekauft habe, wusste ich noch nicht, dass es der Todestag meiner Mutter sein würde. Sie ist einen schweren Weg gegangen und ich freue mich für sie, dass sie nun ruhen kann. weiterlesen...


Montag, 7. März 2016 | Kategorie: Denk-Würdiges, Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

In jedem ist ein Bild Des was er werden soll. Solang du das nicht bist Ist nicht dein Friede voll. (Angelus Silesius) weiterlesen...