Sonntag, 28. September 2014 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (1)

Die Menschen sollen nicht so viel nachdenken, was sie tun sollen, sie sollen vielmehr bedenken, was sie sind. (Meister Eckhart) weiterlesen...


Samstag, 27. September 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (2)

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. (George Bernhard Shaw) weiterlesen...


Freitag, 26. September 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

Der Weg zum Tun ist zu sein. (Lao Tse) weiterlesen...


Mittwoch, 24. September 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

Die Welt ist eine Schule, in der die Schläfer aufgeweckt werden. Du bist jetzt ein wenig wach, so wach, dass du nie wieder einschlafen kannst. (Janwillem van de Wetering in: Der leere Spiegel) weiterlesen...


Montag, 22. September 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (2)

Humor ist nicht eine Gabe des Geistes, sondern des Herzens." (Ludwig Börne) weiterlesen...


Donnerstag, 18. September 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (2)

Ein Lehrer beeinflusst die Ewigkeit; er kann nie sagen, wo sein Einfluss aufhört. (Henry Adams) weiterlesen...


Montag, 15. September 2014 | Kategorie: Denk-Würdiges, Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (4)

Was machen Sie? Nichts. Ich lasse das Leben auf mich regnen. (Rahel Varnhagen) weiterlesen...


Montag, 8. September 2014 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (2)

Um lange zu leben, lebe langsam. (Marcus Tullius Cicero) weiterlesen...


Mittwoch, 27. August 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (4)

Hast du dich selbst lieb, dann hast du alle Menschen lieb wie dich selbst. Solange du einen einzigen Menschen weniger lieb hast als dich selber, hast du dich selbst noch nie liebgewonnen. (Meister Eckhart) weiterlesen...


Samstag, 26. Juli 2014 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

„Wenn der Moment der Wahrheit gekommen ist, hast du keine Zeit zum Überlegen. Wenn du nicht vorher mit dir ins Reine gekommen bist, dann ist die Gefahr sehr groß, dass du dich mit Schande bedeckst (Misserfolg hast). Du liest Bücher und lauschst den Gesprächen anderer Leute, um mit dir selbst ins Reine zu kommen.“ (Yamamoto Tsunetomo) weiterlesen...