Sonntag, 11. Januar 2015 | Kategorie: Aufgelesen, Worte, Zitate | Kommentare (1)

"Mein einziges Hobby, meine einzige Hoffnung war das Lesen. Lies weiter, dachte ich, und du wirst irgendwann in diese Welt gelangen, Blue, irgendwann wird das Lesen dein Herz so sehr ausfüllen, dass es zerspringt und über den Regenbogen ins Land Oz schwebt und dich mitnimmt. Wenn du deine Traurigkeit überleben willst, dann lies. ... Ich bin in ein Buch verliebt. Sonst nichts." (aus: S.d. Winter, Die Geschichte von Blue, Diogenes Zürich 2014, S. 39) weiterlesen...


Samstag, 10. Januar 2015 | Kategorie: Alltägliches, Zitate | Kommentare (4)

Jeder Mensch darf selbst entscheiden, ob er etwas verändert oder nicht. Er sollte nur alle Möglichkeiten und den Preis der Entscheidungen kennen. (Sabine Asgodom, Coaching-Impuls v. 9.1.) weiterlesen...


Freitag, 9. Januar 2015 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (1)

"Wenn du zum Beispiel am Nachmittag um vier kommst, kann ich um drei anfangen, glücklich zu sein." (Sagt der Fuchs zum kleinen Prinz im gleichnamigen Roman von Antoine de Saint-Exupéry) weiterlesen...


Mittwoch, 7. Januar 2015 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (4)

Es gibt nur zwei Tage, an denen man gar nichts tun kann: der eine heißt gestern der andere heißt morgen; also ist heute der richtige Tag, um zu lieben, zu glauben, zu handeln und vor allem zu leben. (Dalai Lama) weiterlesen...


Montag, 5. Januar 2015 | Kategorie: Alltägliches, Zitate | Kommentare (2)

Das neue Jahr hat solange eine weiße Weste, bis man sie anzieht. (Hans Fallada) weiterlesen...


Freitag, 2. Januar 2015 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (3)

A true friend is someone who can offer peace and happiness. If you're a true friend to yourself, you need to be able to offer yourself true peace and true happiness. (Thich Nhat Hanh, auf seiner Facebookseite, Eintrag v. 30.12.2014) weiterlesen...


Mittwoch, 31. Dezember 2014 | Kategorie: Allgemein, Aufgelesen, Zitate | Kommentare (4)

Wladimir: So ist die Zeit vergangen. Estragon: Sie wäre sowieso vergangen. Wladimir: Ja. Aber Langsamer. (Samuel Beckett, Warten auf Godot) Euch allen einen angenehmen Start in das Neue Jahr, möge es ein sinn-volles, erfülltes werden, in dem einige Wünsche und Träume Wirklichkeit werden. Mit liebem Gruß! weiterlesen...


Samstag, 27. Dezember 2014 | Kategorie: Worte, Zitate | Kommentare (0)

Es gibt doch nur ein Glück: im wesentlichen allein sein. (Gottfried Benn) Um glücklich zu sein, darf man sich nicht zu sehr mit seinen Mitmenschen beschäftigen. (Albert Camus) weiterlesen...


Montag, 15. Dezember 2014 | Kategorie: Zitate | Kommentare (2)

Mehr als alles hüte dein Herz, denn von ihm geht das Leben aus. (König Salomon) weiterlesen...


Sonntag, 14. Dezember 2014 | Kategorie: Aufgeschnappt, Zitate | Kommentare (2)

Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren. (Theodor W. Adorno, gefunden in der hörenswerten heutigen Sendung "Lebenszeichen" über die Verletzlichkeit) weiterlesen...