Dienstag, 9. Februar 2016 | Kategorie: Allgemein, Worte, Zitate | Kommentare (0)

Kommunikation ist für eine Beziehung, was der Atem für das Leben ist. – (Virginia Satir) weiterlesen...


Sonntag, 7. Februar 2016 | Kategorie: Allgemein, Worte, Zitate | Kommentare (2)

Ein Nein aus tiefstem Herzen ist besser und größer als ein Ja, mit dem man gefallen oder – noch schlimmer – Ärger vermeiden will. (Mahatma Gandhi) weiterlesen...


Samstag, 6. Februar 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Worte, Zitate | Kommentare (2)

Nicht die, die die gleiche Sprache sprechen, verstehen einander … sondern die, die das gleiche Gefühl teilen. (Rumi) weiterlesen...


Mittwoch, 3. Februar 2016 | Kategorie: Allgemein, Alltägliches, Fotos, Zitate | Kommentare (4)

Jedes Stück Holz stammt vom Baum und wir Menschen brauchen die Bäume, um auf diesem Planeten zu überleben. Die Seele der Bäume lebt im Holz weiter. Holz ist beseelt, ist kein totes Material. (E. Warlamis) weiterlesen...


Samstag, 30. Januar 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (0)

“Kultur ist nicht, wie manche meinen, ein bisweilen verzichtbarer Luxusartikel. Kultur ist Grundlage und Nährboden einer humanen, aufgeklärten und leistungsfähigen Zivilgesellschaft. Deshalb sind wir alle in der Verantwortung, unser Wissen um Kunst und Kultur an die nächsten Generationen weiterzugeben.” (Thomas Hengelbrock) weiterlesen...


Donnerstag, 28. Januar 2016 | Kategorie: Allgemein, Zitate | Kommentare (2)

Man kann gar nicht oft genug im Leben das Gefühl des Anfangs in sich aufwecken, es ist so wenig äußere Veränderung dafür nötig, denn wir verändern ja die Welt von unserem Herzen aus. (Rainer Maria Rilke) weiterlesen...


Montag, 25. Januar 2016 | Kategorie: Allgemein, Zitate | Kommentare (2)

Mit der Zeit steht in einem Buch das Zehnfache von dem, was es wirklich gedruckt enthält; ich lese meine eigenen Erinnerungen und Gedanken immer wieder mit. (Rainer Maria Rilke) weiterlesen...


Samstag, 23. Januar 2016 | Kategorie: Denk-Würdiges, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Ein Blinder, der nicht ganz blind ist, läßt sich vom Blindenführer nicht gern leiten. Wenn er nur ein bißchen sieht, meint er, der Pfad vor ihm sei der beste. Er sieht ja die anderen, besseren nicht. (Johannes vom Kreuz) weiterlesen...


Mittwoch, 13. Januar 2016 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (3)

Kein Buch, sowenig wie ein Zuspruch, vermag etwas Entscheidendes, wenn der, den es trifft, nicht durch ganz Unabsehliches vorbereitet ist für eine tiefere Aufnahme und Empfängnis. (Rainer Maria Rilke) weiterlesen...


Sonntag, 10. Januar 2016 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

„Zwischen dem Kopf und den Füßen eines jeden Menschen liegen Millionen Kilometer unerforschter Wildheit.“ (Gabrielle Roth) weiterlesen...