Samstag, 21. Januar 2017 | Kategorie: Fotos, Zitate | Kommentare (2)

In Memoriam: Thomas B. Traurig darüber, dass Mehr nun nicht mehr möglich ist. ...man muß abseits gehen in irgendeine unzugängliche Stille, vielleicht sind die Toten solche, die sich zurückgezogen haben, um über das Leben nachzudenken. (Rainer Maria Rilke) weiterlesen...


Mittwoch, 18. Januar 2017 | Kategorie: Fotos, Zitate | Kommentare (2)

(© Raphael Raue) Ich sah in Tempel, Kirchen und Moscheen. Aber ich fand das Göttliche in meinem Herzen. (Rumi) weiterlesen...


Mittwoch, 4. Januar 2017 | Kategorie: Fotos, Zitate | Kommentare (5)

Der Friede ist ein Baum, der eines langen Wachstums bedarf. (Antoine de Saint-Exupèry) weiterlesen...


Samstag, 31. Dezember 2016 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

"Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat." (Hal Borland, gefunden in "Ein Jahr für die Seele, Adventskalender 2016 u. Wochenkalender 2017, benno) In diesem Sinne wünsche ich allen ein weises Weiterleben! weiterlesen...


Mittwoch, 28. Dezember 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Fotos, Zitate | Kommentare (4)

Die Zeit zwischen den Jahren ist eine Möglichkeit zur Besinnung, was war 2016, was soll im kommenden Jahr anders, besser werden, was muss ich verabschieden, damit Neues in mein Leben kommen kann - soweit ich Einfluss darauf habe? Dazu habe ich einen kleinen Text von Willigis Jäger gefunden: Loslassen, Preis für Reife "Die meisten Menschen wollen die Pein des Loslassens nicht annehmen. Sie vergeben sich damit die Gelegenheit zum Wachsen und Reifen. Sie bleiben lieber in alten Mustern und versäumen die Chance und die Freude einer Wiedergeburt. Die wirkliche Freude des Lebens kommt durch das Aufgeben und Loslassen von letztlich unhaltbaren Positionen. ...weiterlesen...


Sonntag, 18. Dezember 2016 | Kategorie: Allgemein, Frag-Würdiges, Zitate | Kommentare (4)

Die Sonne scheint für dich - deinetwegen; und wenn sie müde wird, beginnt der Mond, und dann werden die Sterne angezündet. (Soren Kierkegaard) weiterlesen...


Mittwoch, 14. Dezember 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Buch-Rezensionen, Rezensionen, Zitate | Kommentare (2)

Matt Haig stellt in seinem sehr lesenswerten Buch seinen fünf Kapiteln jeweils ein (literarisches) Zitat voran, die Interesse wecken, einen hinhören lassen: FALLEN Am Ende braucht man mehr Mut, um zu leben, als um sich umzubringen. (Albert Camus, Der glückliche Tod) LANDEN Und wenn der Sandsturm vorüber ist, wirst du dich kaum erinnern, wie du ihn durchquert, ihn überlebt hast. Du wirst nicht einmal sicher sein, ob er wirklich vorüber ist. Nur eins ist sicher. Wenn du aus dem Sandsturm kommst, bist du nicht mehr derselbe Mensch, der in ihn hineingeraten ist. Darin liegt der sinn dieses Sturms. (Haruki Murakami, Kafka am Strand) AUFSTEHEN ROY NEARY: Schließ die ...weiterlesen...


Mittwoch, 30. November 2016 | Kategorie: Aufgelesen, Fotos, Zitate | Kommentare (4)

Viel hat der gelernt, der die Trauer kennt. (Aus dem Rolandslied, gefunden in Henning Mankell, Die schwedischen Gummistiefel) weiterlesen...


Sonntag, 27. November 2016 | Kategorie: Allgemein, Fotos, Zitate | Kommentare (2)

Auch der Engel hat Abschied genommen bekränzt mit Traum. (Nelly Sachs) weiterlesen...


Dienstag, 15. November 2016 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

Seit jeher war es so, dass die Liebe erst in der Stunde der Trennung ihre eigene Tiefe erkennt. (Khalil Gibran) weiterlesen...