Sonntag, 22. Februar 2015 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

Nicht wissen und etwas ignorieren, d.i. keine Notiz wovon nehmen, ist ein Unterschied. Es ist gut, viel zu ignorieren, was uns nicht gut ist zu wissen. (Immanuel Kant) weiterlesen...


Freitag, 20. Februar 2015 | Kategorie: Allgemein, Zitate | Kommentare (2)

In diesem Leben können wir keine großen Dinge tun. Wir können nur kleine Dinge mit großer Liebe tun. (Mutter Teresa) weiterlesen...


Mittwoch, 11. Februar 2015 | Kategorie: Allgemein, Zitate | Kommentare (2)

Jammern bedeutet: die Handlungsfreiheit aufgegeben zu haben. (Sabine Asgodom, Coaching Impulse 2015, 12.02.15) weiterlesen...


Freitag, 6. Februar 2015 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

Die Menschen nehmen sich selbst zu ernst. Das ist die Erbsünde der Welt. Hätte der Höhlenmensch zu lachen verstanden, wäre die Weltgeschichte anders verlaufen. (Oscar Wilde) weiterlesen...


Sonntag, 11. Januar 2015 | Kategorie: Aufgelesen, Worte, Zitate | Kommentare (1)

"Mein einziges Hobby, meine einzige Hoffnung war das Lesen. Lies weiter, dachte ich, und du wirst irgendwann in diese Welt gelangen, Blue, irgendwann wird das Lesen dein Herz so sehr ausfüllen, dass es zerspringt und über den Regenbogen ins Land Oz schwebt und dich mitnimmt. Wenn du deine Traurigkeit überleben willst, dann lies. ... Ich bin in ein Buch verliebt. Sonst nichts." (aus: S.d. Winter, Die Geschichte von Blue, Diogenes Zürich 2014, S. 39) weiterlesen...


Samstag, 10. Januar 2015 | Kategorie: Alltägliches, Zitate | Kommentare (4)

Jeder Mensch darf selbst entscheiden, ob er etwas verändert oder nicht. Er sollte nur alle Möglichkeiten und den Preis der Entscheidungen kennen. (Sabine Asgodom, Coaching-Impuls v. 9.1.) weiterlesen...


Freitag, 9. Januar 2015 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (1)

"Wenn du zum Beispiel am Nachmittag um vier kommst, kann ich um drei anfangen, glücklich zu sein." (Sagt der Fuchs zum kleinen Prinz im gleichnamigen Roman von Antoine de Saint-Exupéry) weiterlesen...


Mittwoch, 7. Januar 2015 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (4)

Es gibt nur zwei Tage, an denen man gar nichts tun kann: der eine heißt gestern der andere heißt morgen; also ist heute der richtige Tag, um zu lieben, zu glauben, zu handeln und vor allem zu leben. (Dalai Lama) weiterlesen...


Montag, 5. Januar 2015 | Kategorie: Alltägliches, Zitate | Kommentare (2)

Das neue Jahr hat solange eine weiße Weste, bis man sie anzieht. (Hans Fallada) weiterlesen...


Freitag, 2. Januar 2015 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (3)

A true friend is someone who can offer peace and happiness. If you're a true friend to yourself, you need to be able to offer yourself true peace and true happiness. (Thich Nhat Hanh, auf seiner Facebookseite, Eintrag v. 30.12.2014) weiterlesen...