Sonntag, 22. Mai 2011 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

"Lesen ist die geistige Arena, in der unterschiedliche Denkweisen, sture wie milde, und die daraus geborenen Ideen am sichtbarsten werden. Wir haben Zugang zum inneren Erzähler eines Fremden. Lesen ist schließlich eine Art, in den Worten eines anderen zu leben." (aus: Siri Hustvedt, die zitternde Frau, Reinbek b. Hamburg, 4. Aufl. 2010, S. 163) Wenn man dabei nicht im eigenen Leben fremd wird, eine wunderbare Bereicherung! weiterlesen...


Mittwoch, 4. Mai 2011 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (1)

Pflichtbewusstsein ohne Liebe macht verdrießlich Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart Wahrhaftigkeit ohne Liebe macht kritiksüchtig Klugheit ohne Liebe macht betrügerisch Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch Ordnung ohne Liebe macht kleinlich Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch Macht ohne Liebe macht grausam Ehre ohne Liebe macht hochmütig Besitz ohne Liebe macht geizig Glaube ohne Liebe macht fanatisch (Laotse) weiterlesen...


Mittwoch, 4. Mai 2011 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (0)

Paul Coelho hat einmal auf die Frage , welche Grabinschrift er haben möchte, geantwortet, dass er kein Grab haben werde, da er will, dass seine Asche vom Winde verweht werde. Müsste er aber eine wählen, so lautete sie: "Er war lebendig, als er starb." weiterlesen...


Montag, 2. Mai 2011 | Kategorie: Aufgelesen, Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

"Die Geburt ist nicht ein augenblickliches Ereignis, sondern ein dauernder Vorgang. Das Ziel des Lebens ist es, ganz geboren zu werden, und eine Tragödie, daß die meisten von uns sterben, bevor sie ganz geboren sind. Zu leben bedeutet, jede Minute geboren zu werden." (Erich Fromm) weiterlesen...


Mittwoch, 27. April 2011 | Kategorie: Denk-Würdiges, Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

"Es dauert sehr lange, bis man jung wird." (Pablo Picasso) weiterlesen...


Montag, 25. April 2011 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (3)

"Wo immer du dich befindest, dort ist der Ausgangspunkt." (Kabir) weiterlesen...


Sonntag, 10. April 2011 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (2)

"Die schwerste Lebensaufgabe: alles loslassen und alles erwarten." (Impulskarte 219 Bund ohne Namen e.V.) weiterlesen...


Dienstag, 5. April 2011 | Kategorie: Zitate | Kommentare (6)

"Ist ein Schüler bereit, trifft er seinen Lehrer." (Indisches Sprichwort) weiterlesen...


Dienstag, 5. April 2011 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

"Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit jemandem zu kommunizieren: indem man ihn berührt; indem man mit ihm spricht, vor allem aber, indem man mit ihm schweigt." (Ramana Maharishi) weiterlesen...


Montag, 4. April 2011 | Kategorie: Zitate | Kommentare (0)

"Es gibt immer zwei Möglichkeiten, sich täuschen zu lassen: Die eine besteht darin, etwas Unwahres zu glauben. Die andere darin, etwas Wahres nicht zu glauben." (S. Kierkegaard) weiterlesen...