Mittwoch, 20. August 2014 | Kategorie: Aufgelesen | Kommentare (1)

Die A 40 als Denkmal für Rahn Rahn müsste schießen ... Rahn schießt. TOOOR! TOOOR! TOOOOOOOOR! Heute erstmal richtig wahrgenommen, im Feierabendverkehr war genug Zeit dazu:( Und im Radio war zu hören: Vorsicht! Auf der Fahrbahn befinden sich folgende Gegenstände: - ein Cabriodach - ein Fahrradstützrad - eine Stoßstange weiterlesen...


Dienstag, 19. August 2014 | Kategorie: Buch-Rezensionen, Rezensionen | Kommentare (4)

"die Wände haben Ohren und in den Ohren schöne Ohrringe" Paul-Erik Rummo Diese Zeilen von Rummo sind dem Roman vorangestellt, wie auch jedes Kapitel mit Zeilen von ihm beginnen. Das scheinbar Schöne und die Untiefen dahinter und wie das eine mit dem anderen zusammenhängt, das wird dem Leser erst im Laufe dieses bemerkenswerten hochspannendem Romans deutlich. Der Roman erzählt die scheinbar zufällige Begegnung zweier Frauen, die dennoch eine gemeinsame Geschichte haben, vor allem aber ähnliche Erfahrungen gemacht haben, wenn auch aus sehr unterschiedlichen Gründen. In ihnen begegnen sich sowjetisch geprägte Vergangenheit und westlich orientierte Gegenwart. Aliide Truu ist eine alte, allein lebende Frau in ...weiterlesen...


Montag, 18. August 2014 | Kategorie: Gedichte | Kommentare (1)

Die Sonne scheint für dich - deinethalben, und wenn sie müde wird, fängt der Mond an, und dann werden die Sterne angezündet. Lerne von der Lilie und lerne vom Vogel, deinen Lehrern: zu sein heißt: für heute da sein. Das ist Freude. Lilie und Vogel sind unsere Lehrer der Freude. (Sören Kierkegaard) weiterlesen...


Sonntag, 17. August 2014 | Kategorie: Alltägliches | Kommentare (2)

Meine Hündin Luna ist mittlerweile zehn Jahre alt und seit kurzer Zeit inkontinent, ich hatte gehofft, es sei "nur" eine Infektion, die sie sogar in ihr eigenes Körbchen pinkeln lässt, oder Protestpinkeln. Nein, sie ist inkontinent. Jetzt bekommt sie Tabletten, verbunden mit der Hoffnung, dass sie wirken und das gewünschte Ergebnis haben. Was mache ich sonst? Ja, es liegen inzwischen überall wasserundurchlässige Matten, ich wechsele die Unterlagen aus, gehe regelmäßig mit ihr raus, das macht mir nichts (aus) ... Doch: Wie lange ist das für mich hinnehmbar? Wer nimmt eine inkontinente Hündin bei sich auf, wenn ich mal länger weg sein möchte? Fragen ...weiterlesen...


Sonntag, 17. August 2014 | Kategorie: Aufgelesen, Denk-Würdiges | Kommentare (0)

"Ob reich oder arm, hoch oder niedrig, solange die Menschen ihre Wünsche allein in äußeren Dingen zu befriedigen suchen und nicht den wahren Weg in ihrem Inneren finden, werden sie tatsächlich nur unter Leidensdruck stehen und auf die wahre Lebensfreude verzichten müssen.“ (Kaibara Ekiken, japanischer Philosoph, gelesen bei: www.massundmitte.de) weiterlesen...


Samstag, 16. August 2014 | Kategorie: Allgemein, Fotos | Kommentare (2)

Miet(er)rückstände: weiterlesen...


Freitag, 15. August 2014 | Kategorie: Allgemein, Aufgelesen | Kommentare (2)

An der Straße das Schild: Mo. - Fr. geöffnet von 9-17 Uhr Ok. Glück gehabt. Es ist gerade kurz nach 13:00! Am Eingang zum Büro lese ich: Wenn zu ist ist zu. Wenn nicht zu ist offen. Jetzt ist zu. Jetzt ist Mittagspause von 12:30-14:00 Doch kein Glück gehabt! weiterlesen...


Donnerstag, 14. August 2014 | Kategorie: Alltägliches | Kommentare (4)

zu heiß zu kühl zu trocken zu nass zu ... Insgesamt also eine Herausforderung, sich auf das einzustellen, was ist, statt zu jammern. weiterlesen...


Mittwoch, 13. August 2014 | Kategorie: Allgemein, Denk-Würdiges | Kommentare (0)

Mit wem es in Wahrheit recht steht, dem ist es an allen Stätten und unter allen Menschen recht. (Meister Eckhart) weiterlesen...


Dienstag, 12. August 2014 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (2)

In der Öffentlichkeit: laut und lustig Privat: leise und melancholisch tragisch, oder? weiterlesen...