Mittwoch, 14. April 2010 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (3)

"Es geschieht zu jeder Zeit etwas Unerwartetes. Unter anderem ist auch deshalb das Leben so interessant." (M. Ebner-Eschenbach) Mal sehen, was das Leben heute so an Unerwartetem zu bieten hat. weiterlesen...


Sonntag, 11. April 2010 | Kategorie: Alltägliches | Kommentare (5)

Und sie sammeln wieder wie alle Jahre. Ich schaue den Vögeln gerne dabei zu, wie sie - die Schnäbel vollgestopft - davonfliegen, ihre Nester zu bauen. Aber wieder ist es mir passiert:  Gestern sie haben sich meine zum Lüften draußen hängende Alpakadecke vorgenommen und an einem einzigen Tag soviel Flaum abgetragen, dass die Decke nun hässlich anzusehen ist. Soll ich sie ihnen nun ganz überlassen? Mein Geschenk an die Natur? Vor Jahren habe ich einen alten, unansehnlichen Berberteppich vor die Terrassentür gelegt. Von uns hinter der Glasscheibe beobachtet konnten die Nestlebauer nach Herzenslust daran herumzupfen und sich mit vollgepacken Schnäbeln davon machen. Vorher aber hatten sie mir dicke Löcher in ...weiterlesen...


Donnerstag, 8. April 2010 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (4)

Dieses Mal habe ich Paris zusammen mit meinem Sohn erkundet, der sich inzwischen dort recht gut auskennt und um meine Vorliebe für ungewöhnliche Dinge und Perspektiven weiß: Père Lachaise, Jongleure auf den Treppen vor Sacre Coeur, die Aussicht auf Paris vom Dach des Lafayette, Straßencafés, abseits vom Touristenstrom mit netter Bedienung und akzeptablen Preisen, Restaurants im indischen Viertel, in denen wir die einzigen Weißen waren, Buchläden (u.a. Mona Lisait), Papier- und Schreibwarengeschäfte, Stoff-, Hutgeschäfte mit Handschuhen aus Spitze,  Secondhandläden, in denen ich gleich zwei Jeans-Latzhosen auf Vorrat kaufen konnte, diverse kleine Designerläden, ungewöhnliche Kirchen,  u.a. die Kathedrale Saint Corbinien von Evry, einem Vorort von ...weiterlesen...


Donnerstag, 1. April 2010 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (5)

Was verbindet ihr - real, als tatsächliche Erlebnisse oder in euren Träumen, Tagträumen oder Vorstellungen mit -   PARIS? weiterlesen...