Reißbrettstifte und mehr

Reißbrettstifte, Rechenschieber, Schreibschablonen, T+H Hefte 901 „weiß“, Bleistifte 9H, Rasierklingen, Tipp ex, Durchschlagpapier, Faber Perfection, ein Radiergummistift, rot auf der einen, weiß auf der anderen Seite, Ersatzklingen für Anspitzer, …
Begriffe und Gegenstände aus längst vergangenen Zeiten, die mir aber noch gut in Erinnerung sind.
Sie kamen beim Aufräumen meines Schreibtischcontainers zum Vorschein.
Es hat lange gedauert, die Erinnerungen haben viel Zeit und Platz gebraucht.

Datum: 1. Juli 2012
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Gedanken zu „Reißbrettstifte und mehr

  1. Quer

    Trauerarbeit nennt sich das wohl.
    Sie wird nie ganz abgeschlossen sein…

    Hab einen schönen Sonntag, Mona Lisa!
    Gruss, Brigitte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.