„Gnade der späten Geburt“?

“ Deutschland dürfte das einzige Land der Welt sein, in dem die Leute sich mit ihrem Geburtsjahr vorstellen. Immer wieder … steht einer auf und beginnt seinen Beitrag mit: ‚Ich bin 1940 … 45… 47 geboren.‘ Ein Antrag auf einen historischen Passierschein, dem jedoch nicht stattgegeben werden kann, nachdem er den Stempel ‚Made in Germany‘ trägt und tragen muss.“

(aus: Cordelia Edwardson, Die Welt zusammenfügen, München 1991, S. 44)

Datum: 11. November 2012
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.