Einfach nur Zahlen????

17.05.1940












17.11.1953

1 Jahrzehnt
2 Jahrzehnte
3 Jahrzehnte
4 Jahrzehnte später auf  Bornholm:

Ich werde für eine Dänin gehalten
die nach den Sehenswürdigkeiten der Insel gefragt wird,
die die Sehenswürdigkeiten der Insel kennt.
Ich bin keine Dänin, liebe aber die Insel und kenne sie  ein wenig.

Der Schlafanzug unterm Mantel und
der Fisch in der Tasche machen eine sofortige Inselerkundung nicht sinnvoll

„Wir treffen uns da
und dann sehen wir weiter!“

Weiter? Wenig wahrscheinlich!

Doch: Ich werde erwartet!

Das Fazit des Tages:
ein wunderbarer Tag auf der Insel
für mich, die Kinder und alle sonst Beteiligten.

Riesige Schollen verspeist – heute kaum mehr vorstellbar
anregende Gespräche und die Gewissheit vom Ende des Tages!

Traurigkeit-
ohne zu wissen, warum

Wir hören voneinander!

Ja!!??????????????

Wir haben voneinander gehört;

weil er mir – Jahre später – gesagt hat:
Ich wusste sofort:
Die ist es!!

Aber:
unerreichbar!

Es war eine Zeit, als  das Wünschen noch geholfen hat:

märchenhaft und realistisch zugleich
also: märchenhaft realistisch, sozusagen mit Bodenhaftung!

17.12.  der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Jahre später am 17.12.das Versprechen, zueinander zu stehen, miteinander alt zu werden.

Der Tod  hat dieses Versprechen aufgelöst!

Eine einseitige Angelegenheit!!!
Sie macht mir immer noch zu schaffen.

 

Datum: 17. Dezember 2012
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Gedanken zu „Einfach nur Zahlen????

  1. Quer

    Oh ja, Mona Lisa: Darüber wird kein Gras wachsen.
    Ich hoffe, dass es wenigstens nicht mehr ganz so weht tut.

    Sei lieb umarmt und gegrüsst,
    Brigitte

    Antworten
  2. seelenruhig

    Nein, nicht einfach nur Zahlen – ein Leben – zwei Leben – inweinander verwobene Leben – Wünsche – Liebe, Tod, Trauer … eine Geschichte und ich kann verstehen, dass so etwas in einem eingewachsen ist. Wie auch immer es weitergeht und wie auch immer es einem gerade damit geht. Ich kann mir vorstellen mal so, mal so….

    Ich drück dich herzlichst

    Ellen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: