Ende Juni

Draußen Schafskälte
Drinnen Bollerofenromantik

Datum: 29. Juni 2013
Themengebiet: Alltägliches Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

3 Kommentare

  1. Karl | Samstag, 29. Juni 2013 8:03
    1

    Und da wartet doch die Schaukel im Garten
    Ich kann es kaum erwarten
    Ich lass ihr ihre Ruh
    Den Regen lass ich zu

    Vorfreude eben

  2. mona lisa | Samstag, 29. Juni 2013 8:06
    2

    Genauso Karl!
    Und da gibt es ja auch noch soooo viele lesenswerte Bücher, denen es egal ist, wo man sie liest!

  3. Sonja | Samstag, 29. Juni 2013 22:12
    3

    Genau, so mache ich es auch.
    “Quasikristalle” beschäftigen mich sehr- und dabei ist frieren unmöglich…

Kommentar abgeben