Nachtrag zu Robbin Williams

In der Öffentlichkeit: laut und lustig
Privat: leise und melancholisch

tragisch, oder?

Datum: 12. August 2014
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Gedanken zu „Nachtrag zu Robbin Williams

  1. Quer

    Ja, tragisch! Eben habe ich bei Zitante eine Spruchweisheit aus Japan gelesen, die gut dazu passt: „Am Fusse des Leuchtturms herrscht Dunkelheit.“

    Lieben Gruss,
    Brigitte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: