Warten

Im Garten hat das Frühjahr bereits begonnen:
Christrosen, Krokusse blühen
Hyazinthen-, Tulpenblätterspitzen lugen ein wenig aus der Erde
Rosen, Hortensien schlagen aus
Vögel sind lautstark zwitschernd auf der Suche nach Nistmöglichkeiten
Frühlingsblumen werden gekauft
Die Menschen lächeln wieder mehr
Die Eissaison ist eröffnet

Und ich warte noch
auf die Rückkehr der Zugvögel,
deren Route sie hoffentlich auch dieses Jahr
wieder über mein Haus führt.

(© mona lisa)

Datum: 4. März 2015
Themengebiet: Allgemein, Alltägliches Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Gedanken zu „Warten

  1. Quer

    So schön und vielversprechend wie während des langsam aufblühenden Frühlings ist das Warten fast nie!

    Sicher werden auch die Zugvögel wieder pünktlich zurückfinden.

    Dir einen freudigen Tag und liebe Grüsse,
    Brigitte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.