Aufruf zum Mitmachen

Kein Gewimmel, aber eine Spielanregung in Corona-Zeiten

Da ist ein Hügel, ein Mauerloch,
Ein kleiner Stall für Schweine,
Des Hundes Hütte und dazu noch
Die lustigen, großen Steine.

Wie uns in stiller Seligkeit
Die Stunden da entschwinden
Kein schönrer Fleck ist weit und breit
Auf dieser Welt zu finden!

In allen Winkeln groß und klein
Die einen sich verstecken,
Die andern suchen aus und ein
An allen End‘ und Ecken.

Es folgen Hund und Vögelein
Dem fröhlichen Gewimmel.
O Kind, dir ist kein Raum zu klein,
Und jeder Raum ein Himmel!

(Franz Bonn)

Datum: 16. April 2020
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

7 Gedanken zu „Aufruf zum Mitmachen

  1. mona lisa Beitragsautor

    Ja. jeder kann einen bemalten Stein mitbringen und hinter den letzten legen und dann sehen, wie lang die Reihe wird.
    Werde in den nächsten Tagen mal wieder vorbeigehen und schauen, was sich ergeben hat.
    liebe Grüße

    Antworten
  2. sylvia

    ach ja, neulich kam ich auch an einer vorbei und legte ein bemaltes Herzchen hin. muss ich gleich mal nachgucken, wie lang die schlange geworden ist. schöne idee!
    lieber gruß
    Sylvia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.