Lichter der Nacht

Abendspaziergang gestern

Als Gott den lieben Mond erschuf, 
gab er ihm folgenden Beruf: 
Beim Zu- sowohl wie beim Abnehmen 
sich deutschen Lesern zu bequemen, 
ein a formierend und ein z – 
daß keiner groß zu denken hätt‘. 
Befolgend dies ward der Trabant.


(Christian Morgenstern)

Datum: 1. August 2020
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

2 Gedanken zu „Lichter der Nacht

  1. Quer

    Und ist er rund, der Mond,
    sind wir auch froh und sagen: Oh!

    Ganz tolle Stimmungen hast du eingefangen.
    Mit lieben Sonntagmorgengrüssen,
    Brigitte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.