Tierischer Besuch

Dieser Fasan hat mich gestern aus dem Mittagsschlaf geklopft. Zunächst unsichtbar hörte ich etwas kräftig an die Scheibe klopfen. Und dann sah ich ihn. Vielleicht war die frisch geputzte Fensterscheibe ein Spiegel. Etwas benommen stolzierte er dann von dannen.

Datum: 2. Dezember 2019
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Quer | Montag, 2. Dezember 2019 7:58
    1

    Das gibt’s ja nicht!!! Solch edler Besuch wäre hier undenkbar.
    Und du hast ihn sogar noch ablichten können, wow!
    Hab eine schöne Woche mit weiteren netten Überraschungen!
    Herzlich,
    Brigitte

  2. mona lisa | Montag, 2. Dezember 2019 14:39
    2

    Es tummeln sich so manche Tiere hier im Garten.
    Der Fasan kommt regelmäßig, aber bis an die Terrassentür hat er sich noch nicht gewagt.
    Liebe Grüße

  3. Sonja | Montag, 2. Dezember 2019 16:33
    3

    Sehr erstaunlich!
    Wohl ein einmaliges Geschehen…?
    Gruß von Sonja

  4. mona lisa | Montag, 2. Dezember 2019 16:48
    4

    Dass er an die Scheibe geklopft hat schon – sonst stolziert er des öfteren durch den Garten, meist aber so weit weg, dass ich ihn nicht scharf genug fotografieren kann ;)
    Liebe Grüße

Kommentar abgeben