Durchsuchen nach
Kategorie: Zitate

Hotelimpressionen

Hotelimpressionen

„Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Drum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen.“ (Matthias Claudius) Endlich mal wieder Koffer packen und losfahren. Doch schon da beginnen Hindernisse: Die Bahn streikt, die Fahrkarte habe ich storniert, weil der Zug ausfällt, offensichtlich zu früh, da ich Stornogebühren bezahlen muss und das Geld nicht zurück bekomme. Nun habe ich schon mehrere Gutscheine in beachtlicher Höhe. Das „Kulanzformular“ ist unauffindbar, im Chat der Bahn versteht…

Weiterlesen Weiterlesen

literarischer Appetitanreger

literarischer Appetitanreger

„Geschlossene Gesellschaft“ von Verena Stauffer ist meine aktuelle Lektüre, gerade in der Frankfurter Verlagsanstalt erschienen. Dort lese ich, was sie unter Erfüllung versteht:„Erfüllung liegt eher dort, wo zwischen zwei sich haltenden Händen eine Wunde heilt, jahrelang gebildetes Eis der Hochgebirgswälder und Klüfte wie im warmen Westwind langsam schmilzt, in Quellen zerfließt und sprudelt.“(a.a.O. S. 17)Eine Rezension folgt nach dem Lesen.

Sortieren

Sortieren

Ich sortiere mal wieder aus. Das oft gebräuchliche Wort „ausmisten“ mag ich nicht, denn es ist kein Mist, von dem ich mich trenne. Ich sortiere also aus, freiwillig und ziehe nicht um, wie so oft in meinem Leben. Aber vieles hat sich überholt, brauche ich nicht mehr, ist einfach beschädigt und/oder nicht mehr schön. Oder muss ich nicht mehr aufbewahren, weil die Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist. Dass Aussortieren ist für mich meist ein hochemotionaler Vorgang: Dinge lassen Erinnerungen, gute und weniger…

Weiterlesen Weiterlesen

Und: trotzdem

Und: trotzdem

Die Leute sind unvernünftig, unlogisch und selbstbezogen,Liebe sie trotzdemWenn du Gutes tust, werden sie dir egoistische Motive und Hintergedanken vorwerfen,Tue  trotzdem GutesWenn du erfolgreich bist, gewinnst du falsche Freunde und echte Feinde,Sei trotzdem erfolgreichDas Gute, das du tust, wird morgen vergessen sein,Tue trotzdem GutesEhrlichkeit und Offenheit machen dich verwundbar,Sei trotzdem ehrlich und offenWas du in jahrelanger Arbeit aufgebaut hast, kann über Nacht zerstört werden,Baue TrotzdemDeine Hilfe wird wirklich gebraucht, aber die Leute greifen dich vielleicht an,wenn du ihnen hilfst,Hilf ihnen…

Weiterlesen Weiterlesen