Freitag, 25. Mai 2012 | Kategorie: Denk-Würdiges | Kommentare (0)

"Danke, dass du mich zum Bahnhof bringst!" "Kann ich doch mal machen, früher hast du uns doch immer weggebracht." Ein seltsam warmes Gefühl durchflutet mich. weiterlesen...


Donnerstag, 24. Mai 2012 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (3)

"Die Liebe ist in dem, der liebt, nicht in dem, der geliebt wird." (Platon) weiterlesen...


Mittwoch, 23. Mai 2012 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (3)

"Wie töricht, zu bedauern und zu beklagen, daß man in vergangener Zeit die Gelegenheit zu diesem oder jenem Glück oder Genuß hat unbenutzt gelassen! Was hätte man denn jetzt mehr daran? - die dürre Mumie einer Erinnerung." (Arthur Schopenhauer, Parerga und Paralipomena, Bd.II, S.341) weiterlesen...


Dienstag, 22. Mai 2012 | Kategorie: Aufgelesen, Denk-Würdiges | Kommentare (1)

Aquapower Aquafitness Aquafitness Fit in den Tag Aquapower Aquacycling Aquacycling Und der krönende Abschluss: Fit in den Abend! weiterlesen...


Montag, 21. Mai 2012 | Kategorie: Allgemein | Kommentare (0)

Eine Schwalbe am Strand, macht noch keinen Sommer - aber Hoffnung. weiterlesen...


Montag, 21. Mai 2012 | Kategorie: Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

"Ohne daß sie viel von Männern oder Ehe gehalten hatte, war stets ihr Ziel gewesen zu heiraten; es war die einzige ehrenhafte Art der Versorgung für eine gebildete junge Frau mit geringem Vermögen; und wie ungewiß es auch sein möchte, daß man dadurch glücklich wurde, so mußte es doch das angenehmste Mittel gegen Armut sein." (aus: Jane Austen, Stolz und Vorurteil, München 2012, S. 160) weiterlesen...


Sonntag, 20. Mai 2012 | Kategorie: Denk-Würdiges, Zitate | Kommentare (2)

"Nirgend strapaziert man sich mehr als bei der Jagd nach Erholung." (Laurence Sterne) weiterlesen...


Samstag, 19. Mai 2012 | Kategorie: Aufgelesen, Zitate | Kommentare (0)

Erst durch Lesen lernt man, wieviel man ungelesen lassen kann. (Wilhelm Raabe) weiterlesen...


Samstag, 19. Mai 2012 | Kategorie: Alltägliches | Kommentare (5)

Sport macht glücklich? Wenn ich die vielen, mit oder ohne Stöcke, rennen sehe, machen sie eher einen gequälten Eindruck. Da rennen ganze Familien zum Bäcker. Auf dem Rückweg, Vater mit der Tüte vorneweg, die Kinder hinterher."Papa, nicht so schnell!" Ältere Menschen im Opa/Omaalter - jugendlich gestylt - joggen mit verbissenen Gesichtern durch die Straßen. Sport ist Mord - schallt's mir da durch den Kopf. Warum geht kaum mehr einer spazieren und genießt dabei die Landschaft, die Wege, die er geht? Ohne Fleiß keinen Preis, haben sie sicher schon als "Hänschen" gelernt - und: gelernt ist eben gelernt. weiterlesen...


Freitag, 18. Mai 2012 | Kategorie: Denk-Würdiges, Frag-Würdiges, Merk-Würdiges, Zitate | Kommentare (0)

"Wer liebt braucht keine 10 Gebote. Eltern lernt lieben, liebt!" (Jean Paul) weiterlesen...