Bedeutung des Nichts, der Leere

Ton knetend formt man Gefäße.
Doch erst ihr Hohlraum, das Nichts,
ermöglicht die Füllung.

(Laotse)



Datum: 25. April 2021
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0

4 Gedanken zu „Bedeutung des Nichts, der Leere

  1. sylvia

    wunderschönes ensemble! über den hohlraum muss ich noch meditieren und hoffen, dass er immer mit guten gefüllt sei.
    lieber sonntagmorgengruß
    Sylvia

    Antworten
  2. Quer

    Schönes Bild und schöner Spruch.
    Ja, das Nichts kann sehr entscheidend sein.
    Und es stösst auch immer wieder die Gedanken an.

    Lieben Gruss in den Abend,
    Brigitte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: